top
November

Mitglied Erwin Carstens und sein Ford Model A Roadster von 1931 Ich bin der Erwin Carstens aus Hamburg Mit 21 Jahren, also 1965, wurde ich das erste Mal von dem Ford A Virus in Dänemark infiziert. Ich kaufte einen Ford A Roadster in Helsingör. Zeitgleich bekam ich von meiner damaligen Freundin, meine jetzige Frau die Nachricht, dass ich mich entscheiden sollte, die alte Karre (das Ford A) oder einen Kinderwagen. Ich habe den Ford A Roadster sofort wieder zurückgegeben und mich

Mitglied Thomas Klein und sein Ford Model A Phaeton, Baujahr 1929 Nachdem ich mir einen Ford Model A Threedor von 1931, ein Cabrio von 1928, ein Sportcoupe von 1927 und einen Fordor von 1928 gekauft hatte, sollte es nun ein Phaeton sein, wobei mir das Baujahr nicht weiter wichtig erschien. Die angebotenen Fahrzeuge waren mir zu teuer und so schaute ich in die Verkaufsanzeigen von ebay USA. Hier wurde ich schnell fündig und stolperte über einen grünen Phaeton von 1929 den ich

Mitglieder Alexander & Anne Fischbach mit Ihrem Ford Model A Coupe Baujahr 1931 Mein Ford Model A „Coupe“ erblickte im Jahr 1931 in den USA das Licht der Welt. Es dauerte dann fast 90 Jahre, bis der Ford 2016 den Weg zu mir fand. Es ist mein dritter Oldtimer, denn bereits im Jahr 2006 entbrannte in mir die Liebe zum sehr alten Blech. Damals, ich war grade 25 Jahre alt, hatte es mir ein mittelblauer Ford A Tudor, Baujahr 1930 angetan. Der

Mitglied Adrian Straub mit seinem Ford Model A Coupe Bj. 1930 Mein Name ist Adrian Straub, und mein Wagen – ein Ford A Coupe Bj. 1930 – nur etwas mehr als viermal so alt wie ich. Mit dem Thema Auto bin ich noch gar nicht allzu lange vertraut; im Alter von 4 Jahren wurde mein Interesse für alte Technik durch eine Schreibmaschine geweckt. Einige Jahre später folgten Dampfmaschinen, wieder später Röhrenradios, Uhren, Grammophone… Geräte aus einer Zeit, in der man mit Schlitzschraubendreher,

Unser Ford Model A Fordor Deluxe 1931 (von uns „Willi“ genannt), ist einer von 73 Stück in Köln gebauten Model A Fordor Deluxe. Er wurde vom niederländischen Vorbesitzer vor ca. 45 Jahren aus einer belgischen Garage geborgen, gestartet und gefahren, hat noch den ersten Motor mit ersten Kolben und ersten Ventilen und ist in einem sagenhaft guten und weitgehend originalen Zustand. Am 4. Mai 1931 startete mit 619 Beschäftigten die Produktion des Modell A in Köln. Bereits drei Wochen nach der Eröffnung

Mitglied Norbert Kaiping mit seinem Ford Model A Phaeton von 1929 aus La Boca Argentinien. Ford Model A Phaeton   Baujahr 1929 Hergestellt:  La Boca  Argentinien Besonderheiten des Fahrzeuges: Gaspedal in der Mitte Rechtslenkung Bei diesem Fahrzeug handelt es sich um eine argentinische Produktion des Werkes „La Boca“- 1922 wurde an dem Standort mit ca. 400 Mitarbeitern das legendäre T- Model montiert. Ab dem Jahr 1927 wurden dort die ersten A- Modelle montiert und von 1928 an sind diese in Buenes Aires auf den Strassen zugelassen worden. Historie: Fahrzeugkauf: