top
Aktuelles Ford Model A Roadster wurde Raub der Flammen

Ford Model A Roadster wurde Raub der Flammen

In höchstem Maße unerfreulich begann für unser IG Mitglied Martin Kurth aus Neunkirchen  die diesjährige Oldtimer-Saison. Am Freitagmorgen, den 5. März 2021 startete er in seiner Garage nach der Winterpause seinen 1930er Ford Model A Roadster. So weit so gut. Das Model A sprang auch sofort an. Dann aber bemerkte Martin plötzlich Flammen, die im Motorraum züngelten und sich ihren Weg bahnten. Geistesgegenwärtig schob er das Auto auf die Straße – die Flammen griffen auf den kompletten Oldtimer über. Die zwischenzeitlich alarmierte Feuerwehr konnte einen Totalschaden an dem wunderschönen Model A Roadster nicht mehr verhindern. Trotz des großes Schreckmomentes geht es unserem IG Mitglied Martin Kurth gesundheitlich gut. Martin sowie Haus und Hof blieben glücklicherweise unversehrt.

Wir wünschen Martin eine glückliche Hand bei den weiteren Maßnahmen. Ein Wiederaufbau des Wagens ist nicht ausgeschlossen.

Im Namen der gesamten IG-Mitglieder

Alexander Fischbach        Robert Bröhl