top
Mitglieder und ihre Fahrzeuge Mitglied Robert Bröhl

Mitglied Robert Bröhl

Mitglied Robert Bröhl mit seinem Ford Model A Phaeton Deluxe (Sport Phaeton) von 1931

Mein Ford Model A Phaeton Deluxe (Sport Phaeton) Typ 180-A  (von uns „Trude“ genannt) ist einer von 2229 Stück, die 1931 bei der Fa. Briggs in USA gebaut wurden.

Er ist in der seltenen Farbkombination Riviera Blue mit einer Washington Blue Taillienlinie mit Felgen und Pinstripe in Tacoma Cream.

Normalerweise war die Haupt-Farbkombination umgekehrt lackiert. Wenn die Farben im Werk knapp waren, wurde ausnahmsweise auch schon mal die Kombination getauscht. Die Kotflügel waren allerdings aus fertigungstechnischen Gründen bei allen Model A immer ab Werk schwarz.

Der Wagen ist in Philadelphia USA gefahren und restauriert worden, bis der damals 84-jährige Vorbesitzer ihn an das schöne Ford Model A Museum Tullekensmolen in Beekbergen NL verkauft hat.

Dort habe ich ihn vom Museumsbesitzer, meinem Freund Nico vor einigen Jahren abgekauft. Seither fährt er nun durch die Rheinebene oft bei schönem Wetter umher und zeigt sein schönes und seltenes Kleid.

Der Motor hat bei der Restauration eine feingewuchtete Kurbelwelle bekommen, wodurch er seidenweich und mit sehr viel weniger Vibrationen läuft.