top
Mitglieder und ihre Fahrzeuge Mitglied Wolfgang Marxer

Mitglied Wolfgang Marxer

MITGLIED WOLFGANG MARXER MIT SEINEM FORD A TUDOR BJ. 1930

Hallo Oldie-Freunde,

seit wenigen Wochen sind wir stolze Besitzer eines Ford Model A Tudor von 1930 und wir möchten uns hier kurz vorstellen. Wir sind eine Oldtimer-begeisterte Familie, die ursprünglich aus der VW-Szene kommt. So haben wir auch noch 2 VW-Käfer von 1967/1968. Dazu hat sich dann noch vor einigen Jahren ein Steyr Puch Haflinger von 1966 gesellt. Die Begeisterung wird glücklicherweise auch von den erwachsenen Söhnen geteilt, die auch kräftig beim Schrauben mit anpacken. Die Mutter trägt’s mit Fassung und ist froh, dass Sie eigentlich immer weiss wo wir Männer zu finden sind (in der Werkstatt…).

Unser Model A stammt aus Belgien und wurde auch dort in Antwerpen gebaut. Er wurde Anfang der 2000er restauriert und ist somit in einem recht guten Zustand. Wir mussten für die deutsche Zulassung nur eine Warnblinkanlage einbauen und haben bei der Gelegenheit dann einiges an der Elektrik verbessert bzw. in Ordnung gebracht. Die Bremsen waren noch eine “Baustelle” durch teils beängstigendem Verschleiß in den Wellen und Gelenken. Das passt nun auch so langsam uns somit haben wir mit unserem Neuzugang nun auch die ersten Ausfahrten unternommen.

Wir freuen uns auf nette Kontakte und hoffen natürlich auf gute Ratschläge (für die diversen Probleme und Problemchen, die unweigerlich noch kommen werden!? Gibt es eigentlich noch andere Model A Besitzer in unserem Umkreis?

Schöne Grüße aus dem Allgäu
Wolfgang Marxer