top
Mitglieder und ihre Fahrzeuge Mitglieder Regina und Mathias Lauter

Mitglieder Regina und Mathias Lauter

MITGLIEDER REGINA UND MATHIAS LAUTER MIT IHREM FORD MODEL A FORDOR SEDAN DE LUXE VON 1931

Ein Oldtimer war schon lange unser Traum. Obwohl ich zunächst eher an einen 50er Jahre Ford dachte, hat meine Frau mich von einem Vorkriegsoldtimer überzeugt, das ich bis heute nicht bereut habe.

Unser “Ford Model A Fordor Sedan de Luxe” mit Murray Ganzstahlkarosserie wurde im Frühjahr 1931 in Detroit / USA gebaut. 1998 wurde er gründlich restauriert nach Deutschland geholt. Mit seinen bequemen Bänken, mit Fensterrahmen in Holzoptik (Bierlasur) und seiner aufwändigen, originalen Lackierung in 3 Grüntönen macht er optisch schon was her.

Wir haben den Ford 2012 erworben, er stand im Automuseum Melle / Osnabrück und war schon eine Weile nicht mehr bewegt worden. Der Transport des Wagens auf einem Anhänger nach Dormagen sorgte schon auf der Autobahn für Aufsehen. Die Arbeiten hielten sich in Grenzen und so konnten wir schon nach wenigen Wochen auf Tour gehen. Ursprünglich sollte der Ford als Hochzeitslimousine dienen und so wurde ein Limousinenservice gegründet, Personenbeförderungsscheine gemacht, Internetauftritt und Prospekte gestaltet und so ging es dann los. Leider hat sich das ganze Unternehmen wirtschaftlich nicht als tragfähig erwiesen, aber wir hatten bei unseren Aufträgen immer viel Freude und den Wagen haben wir behalten.

Gelegentlich fahren wir auch in der zeitgenössischen Kleidung spazieren und standen so auch 2019 auf der Kölner Rennbahn in Weidenpesch.

Es grüßen Regina und Mathias Lauter